Therapiezentrum Otremba in Muenster
Therapiezentrum Otremba in Muenster

Physiotherapie und Manuelle Therapie

Diagnostik in der Physiotherapie

Therapiezentrum Otremba Diagnostik

Es kommen die üblichen manuellen Techniken und Verfahrensweisen der Humanmedizin zum Einsatz. Eine vorausgehende Befragung (Anamnese), genaue Beobachtung (Observation), passives Bewegen, Provokationen von Gewebe auf Schmerz und der Gebrauch von Reflexhammer (Neurologie) sind je nach Problemstellung obligatorisch

Diagnostik und Befunderhebung ist in allen medizinischen und therapeutischen Bereichen eine wichtige Grundlage für die nachfolgende Therapie.
Selbst für ein gezieltes Training als Alltagsausgleich oder Leistungssteigerung empfiehlt sich ein genauer Blick auf die Grundvoraussetzungen Ihres Körpers oder Ihres Bewegungsablaufes.
Dies ist durch unser speziell geschultes Team mit Hilfe der Statikanalyse / Ganganalyse  und der apparativen isokinetischen Muskelfunktionsdiagnostik möglich.

Physiotherapie

Therapiezentrum Otremba Physiotherapie

Physiotherapie ist ein Oberbegriff für viele unterschiedliche Therapiemethoden. Es wird auf Anweisung des Arztes eine breite Palette an Gesundheitsstörungen behandelt. Wie bei jeder konservativen Therapie hat das Mitwirken der Kunden oder Patienten großen Einfluss auf den Therapieerfolg.
Coaching – also das Anleiten verschiedener Übungen, Training und das Erstellen von speziellen Trainingsplänen gehören ebenso häufig zum Alltag der Therapeuten wie der Einsatz von manuellen Techniken.
Die Basis bietet bei jeder Behandlung eine fundierte Diagnostik.

Manuelle Therapie

Therapiezentrum Otremba Manualtherapie

Die Manuelle Therapie ist eine geschützte, physiotherapeutische Behandlungsform bei der der Bewegungsapparat im Vordergrund der Therapie steht. Durch lokale passive und aktive Techniken werden von entsprechend geschulten Therapeuten über den Einfluss von neuralen, muskulo – skelettalen und bindegewebigen Strukturen verschieden Bewegungs- und Schmerzstörungen positiv beeinflusst.

Manuelle Lymphdrainage

Therapiezentrum Otremba Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage ist eine Therapieform bei der speziell ausgebildete Therapeuten mit manuellen Techniken auf den Rückfluss der lymphatischen Flüssigkeit Einfluss nehmen. Durch diese, überwiegend passive Therapie, werden Stauungen des gesamten Körpers effektiv behandelt. Unterstützt wird diese Therapie mit Hilfe von direkt anschließenden Wickelungen der behandelten Region.
Durch die enge Zusammenarbeit mit Ärzten und Orthopädietechnikern im Netzwerk Lymphaktiv Münster können wir eine optimale Versorgung der Patienten durchführen.

Lassen Sie sich kostenlos beraten!

 

Telefon (0251) 52 27 94

Lassen Sie sich kostenlos beraten!

 

Telefon (0251) 52 27 94